IMG_3947.JPG

Aquafacial

Tiefenreinigung und Sofortiger Glow-Effekt mit intensiven Wirkstoffen.

 

Was ist Aquafacial?

Aquafacial Behandlung ist sehr beliebt aufgrund der sofortigen Wirkung der tiefen Hautreinigung.

Durch die intensive und sanfte Reinigung werden abgestorbene Hautzellen abgetragen und Unreinheiten aus den Poren gesaugt, die Haut wird währenddessen gleichzeitig mit intensiven Wirkstoffen versorgt. Dank der Fusion Technik werden hochwirksame und konzentrierte Seren in die Haut eingeschleust, während andere Aufsätze die abgestorbene Hautzellen abtragen.

Die Aquafacial Behandlung beinhaltet Minimum 4 Schritte der tiefen Reinigung und Hydration:

Schritt 1: Abtragung 

Schritt 2: Peeling

Schritt 3: Tiefenreinigung mit Serum

Schritt 4: Einschleusen von Antioxidantien / Vitamine/ Hyaluronsäure

 

Aquafacial Behandlung wird angewendet bei:

- Narben

- Pigmentflecken

- Akne, unreine Haut, Mitesser...

- müde, gestresste Haut

-- trockene oder verhornte Haut

- Feuchtigkeitsarme Haut

- Falten 

- große Poren

- sonnengeschädigte Haut

Aquafacial Behandlung wird NICHT angewendet bei:

- Schuppenflechte

- Hautkrebs

- Akute Infektionen der Haut

- Einnahme der lichtempfindlichen Medikamenten. (Vitamin A Säure)

Wie lange dauert die Behandlung?

Die Behandlung dauert ca. 60 Min.

Ergebnisse: 

 

nach der Behandlung fühlt sich die Haut sauberer, straffer und glatter. Kollagenbildung wird angeregt, sodass man in den 2 bis 4 Wochen eine weitere Strahlung der Haut feststellen kann.

 

Aquafacial Behandlung macht die Haut geschmeidig und bietet langanhaltende Feuchtigkeit, verbessert die Qualität der Haut.

 

- verfeinerter Hautbild

- erhöhte Leuchtkraft des Teints / Glow-Effekt

- Förderung der Hautelastizität

- befreit ölige Haut und verstopfte Poren

- gemilderte Alterserscheinungen

Um langfristige Ergebnisse zu erhalten sind die Behandlungen in 4 Wochen Rhythmus zu empfehlen.

IMG_7742.JPG
IMG_7743.JPG