foto5.png

Volumenaufbau mit IRI Pen®

Der IRI® MEDICAL PEN ist besonders gut geeignet um nadelfrei einen Volumenaufbau der Lippen sowie Konturenverbesserung z.B. Nasolabial Falten mit Hyaluronsäure zu erzielen. Unter hohem Druck wird die Hyaluronsäure unter die Haut geführt.

Volle und schön geformte Lippen sind ein Zeichen von Attraktivität, Schönheit und Jugendlichkeit. Im Laufe des Lebens nimmt leider oftmals auch das Volumen der Lippen ab. Manche Menschen bekommen schon sehr früh schmale Lippen und Oberlippenfalten.Durch den Volumenaufbau mit Hyaluronsäure erreicht man das gewünschte Lippenvolumen, außerdem kann die Lippenform modelliert werden.

Ganz nach Ihren Wünschen können die Lippen dezent vergrößert oder sinnlich voll geformt werden.

Hyaluronsäure - was ist das?

Hyaluronsäure kommt natürlich im Körper vor und ist ein wichtiger Bestandteil verschiedener Bindegewebsarten. Gerade weil Hyaluronsäure dem Körper bekannt ist, gibt es quasi keine Allergien oder Nebenwirkungen auf diesen Wirkstoff.

Hyaluronsäure ist für Lippen auch deshalb so beliebt, weil sie ein Vielfaches an Feuchtigkeit binden kann und die Kollagenbildung erhöht.

Wie lange hält das Ergebnis an?

Wir empfehlen einen Depotaufbau nach 4 Wochen durchzuführen. Bestimmte Filler, die aus körpereigenem Material gewonnen werden, können durch die Nachbehandlung in ihrer Haltbarkeit verbessert werden. Im Optimalfall können Behandlungen nach der Wiederholung länger als die üblichen sechs bis zwölf Monate sichtbar bleiben. In der Regel kommen die Kunden 1-2 Mal pro Jahr zum Nachbearbeiten.

Nebenwirkungen

Die Behandlung wird als unbedenklich eingestuft. Bei der Behandlung kann ein leichter Druckschmerz entstehen. Nach der Behandlung können vorübergehend leichte Rötungen oder Schwellungen entstehen. Außerdem können kleine Hämatome oder eine leichte Punktblutung entstehen, die sich in der Regel nach 1-2 Tagen gelegt haben.

VORTEILE:

Arbeitet präzise

Keine Spritzen

Keine OP

Hinterlässt keine Narben

Geringe Schmerzbelastung

Schneller Eigriff

Sofortiger Effekt

Kostengünstig

Pflegehinweise

Unmittelbar nach der Behandlung können Sie gerne eine Kühlkompresse verwenden um die Schwellung zu reduzieren. Trinken Sie am Behandlungstag bitte möglichst keinen Alkohol, da es zu einer Gefäßweitstellung mit verstärkter Schwellung kommen kann. Vermeiden Sie heiße Getränke und das Küssen innerhalb der ersten 24 Std. nach der Behandlung